Start Leistungsangebot

News

Katalog rechts kannst du scrollen!!


Folgende Geräte sind in Köln
ausleihbar:

Heldenhüpfburg mit Rutsche
Märchenschloß mit Rutsche

Boxenstopp mit kleiner Rutsche

Verkauf

Wir verkaufen Ihnen qualitativ hochwertige aufblasbare Geräte aus den Kategorien:

  • Luftkissen / Hüpfburgen
  • Rutschen
  • Sportgeräte
  • Werbematerialien, Folien, Werbeplatten
  • Zelte/ Pavillons

wir bieten Ihnen:

  • Premium- Gebläse  bis 2,0 KW und Zubehör für aufblasbare Geräte
  • Erdnägel, Gummiseile, Karabiner, Noppen, Ösen, Spezial- Kleber, Folien, Seile, Spezialklebeband,
  • Spezial- PVC- Reiniger, Klettband, usw.

 

Herstellung

Wir stellen für Sie Abdeckfolien für Geräte  und Musikanlagen u.ä. her.
(schwere und haltbare Ausführung, eigene Herstellung)

 


 

Veranstaltungsservice

Seit 1995 haben wir im Projekt Power-Street-Tour®  unzählige große und kleine Veranstaltungen durchgeführt,

so konnten wir bis heute viele praktische Erfahrungen sammeln, die wir gern an Sie weitergeben.

Planung, Organisation und Durchführung Ihrer Veranstaltung

Wichtige Aspekte sind:

  • Sicherheitsfragen, rechtliche Grundlagen
  • Bedingungen am Veranstaltungsort
  • Anmeldungen
  • Versicherungsfragen

Ausleihe von Geräten

In unserem Bestand sind kleinere Geräte, die Sie selbst abholen und betreiben können.

Sie sind geeignet für Geburtstage, Hochzeiten, Kindergärten, Privatfeiern usw.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

  • Ist ein Großgerät defekt, stellt h4 ein vergleichbares Gerät.
  • Für die GEMA-Anmeldung und die sich daraus ergebenden Gebühren ist der

Veranstalter verantwortlich.

· Der Veranstalter stellt Kraftstrom max. 40 m entfernt zur Verfügung.

· h4 haftet nicht bei Ausfall durch höhere Gewalt (z. Bsp. Regen, Hagel, Sturm)

eine Rückerstattung ist ausgeschlossen.

· h4 entscheidet bei Sturm und Regen über die zeitweise Stilllegung der Geräte, um die

Sicherheit zu gewährleisten.( zeitweilige Stillegung bei Wind über 5m/sec)

· Bei Ausfallmitteilung des Veranstalters unter sechs Wochen vor Veranstaltungstermin

betragen die Stornokosten 50% der Rechnungssumme. Bei Ausfallmitteilung unter 14

Tage vor Veranstaltungstermin betragen die Stornokosten 100% der

Rechnungssumme.

· Der Veranstalter schickt eine Anfahrtsskizze/ Programmablauf an h4.

· Der Veranstalter stellt genügend Fläche (kein Splitt oder Sand) für die ausgewählten

Geräte zur Verfügung, die Durchfahrt der Fahrzeuge (3,5 t) ist gewährleistet (2,00

Meter Breite / 2,70 Meter Höhe)

· Fahrzeuge verbleiben in unmittelbarer Nähe zu den Geräten/Technik

· Sind zusätzliche Helfer durch den Veranstalter verabredet und werden diese nicht

gestellt, so werden pro nicht gestellten Helfer 50,00 € berechnet.

· h4 schließt für die eingesetzten Geräte eine Haftpflichtversicherung ab.

Teilnehmer sind durch h4 nicht versichert, das obliegt dem Veranstalter.

· Der Veranstalter haftet für Schäden durch Vandalismus/ Diebstahl

· Die Einsatzzeit beträgt 6 max. Stunden effektiv, Änderungen sind Bestandteil des

Vertrages

Es wird ein schriftlicher Vertrag abgeschlossen, darin werden
Nebenabreden dokumentiert.